Inoffizielle Völker Strategien der Hoax Strategien der Aqua Strategien der Pillar Strategien der Mimix Strategien der Flit Strategien der Khind Strategien der Terrah Strategien der Vulca Home
 Home  •  Blue Moon Fans Foren-Übersicht  •  Blue Moon Ligen  •  Download  •  Album  •  Suchen  •  Letzte Themen
Profil  •  Lesezeichen  •  Neue Beiträge  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login  •  Registrieren
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Poll :: Einen neuen Anlauf für ein Blue Moon PC-Spiel finde ich

Großartig
64%
 64%  [ 16 ]
Vielversprechend
24%
 24%  [ 6 ]
Ganz gut
8%
 8%  [ 2 ]
Uninteressant
0%
 0%  [ 0 ]
Ziemlich unnötig
4%
 4%  [ 1 ]
Richtig blöd
0%
 0%  [ 0 ]
Stimmen insgesamt : 25


Autor Nachricht
stizn
Blue Moon Emperor****
Blue Moon Emperor****


Alter: 44
Anmeldungsdatum: 15.03.2004
Beiträge: 1419
Wohnort: Bruck
austria.gif
BeitragVerfasst: Fr 23 Sep, 2005 09:40  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

hallo vankurt,

cardtable ist ein tool das vor ca. 5 jahren geschrieben und ein paar mal verbessert wurde. seit 2 jahren oder so, wurde jedoch nicht mehr daran gearbeitet. und der programmierer hat seiner engine auch den rücken gekehrt.

randan hat die offizielle lizenz für die nicht kommerzielle nutzung von blue moon und aller eingetragenen warenzeichen mit dem tool cardtable. diese lizenz ist zeitlich nicht begrenzt, kann jedoch von kosmos jederzeit wieder entzogen werden.

ich denke sogar, das die online liga eine sehr gute werbung für blue moon ist Smile vor allem hat sie sogar sebastian rapp im letzten kartefakt erwähnt Laughing

sg stizn

_________________
Mitglied der 'B/P' Very Happy

Schütze Geschlecht:Männlich Ziege OfflinePersönliche Galerie von stiznBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenICQ-Nummer
CaptNeo
Blue Moon Master
Blue Moon Master



Anmeldungsdatum: 25.08.2005
Beiträge: 235
Wohnort: Aachen
germany.gif
BeitragVerfasst: Fr 23 Sep, 2005 10:57  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Wir haben uns heute Morgen mit KOSMOS in Verbindung gesetzt und warten nun auf eine Rückmeldung.
Warten wir mal ab, was das gibt. An dieser Stelle auch nochmal vielen Dank an Ruwenzori.

_________________
"Greedy people! Post-industrial barbarians! You can't accomplish anything in this wretched century. Nobody here listens." - ST:VOY(150)

 Geschlecht:Männlich  OfflinePersönliche Galerie von CaptNeoBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
ErzEngel
Gott der Kreativität
Gott der Kreativität


Alter: 44
Anmeldungsdatum: 21.11.2004
Beiträge: 3818
Wohnort: Nähe Altötting
micronesia.gif
BeitragVerfasst: Fr 23 Sep, 2005 12:31  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

CaptNeo hat folgendes geschrieben:

Im Moment planen wir in etwa folgendes Maus-Interface:
- Linksklick: Karte ausspielen, abwerfen, nachziehen, Buttons klicken usw.
- Links ziehen: Rotieren des Spielplans um den Mauscursor
- Mitte ziehen: Verschieben des Spielplanes
- Mittelklick: Handkarten zeigen/verstecken
- Mausrad: Zoomen
- Rechtsklick: Kamera zeigt Spielfläche aus Vogelperspektive um den Punkt, an dem der Mauszeige steht. Nachdem die Maustaste losgelassen wird, kehrt die Kamera an ihre alte Perspektive zurück.
- Rechts ziehen: Verschiebt den Bildausschnitt in der Vogelperspektive.

Also ich will ja nicht an allem rummäkeln, aber wäre es nicht besser, die Hauptsteuerungen auf die rechte und die linke Taste zu legen?

Also mit der linken Taste Ausspielen und Rotieren zu übernehmen und mit der rechten Taste das Verschieben.

Ich hab zwar nen Mausrad, was ich auch als Taste benutzen kann, aber das tu ich nur in ganz wenigen Fällen. Es ist einfach die Macht der Gewohnheit, dass man noch mit einer 2-Tasten-Maus denken sollte. Weil es noch genug Leute gibt, die sowas haben.

Oder aber ihr macht das ganz variabel und baut ein Steuerungs-Setup ein, wo man selber alles festlegen kann, mit welchen Controls man wie welche Funktion steuern kann. Wie bei jedem Ego-Shooter z.B..

Nur ein Vorschlag.

_________________
Yesterday upon the stair
I met a man who wasn't there
He wasn't there again today
I wish that man would go away
__________________________________
"Bildung bedeutet nicht einen Eimer zu füllen, sondern ein Feuer zu entfachen."

Fische Geschlecht:Männlich Affe VerstecktPersönliche Galerie von ErzEngelBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenICQ-Nummer
CaptNeo
Blue Moon Master
Blue Moon Master



Anmeldungsdatum: 25.08.2005
Beiträge: 235
Wohnort: Aachen
germany.gif
BeitragVerfasst: Fr 23 Sep, 2005 15:52  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Ein umfangreiches Optionen-Menü wird natürlich mit dabei sein. Ich wollte nur illustrieren, dass man auch praktisch komplett ohne Tastatur das Spiel komplett im Griff haben kann.
Außerdem ist dir vielleicht aufgefallen, dass die mittlere Maustaste nur sehr sekundäre Funktionen übernimmt, d.h. auch eine 2-Tasten-Maus wär völlig ausreichend.

Darf ich an dieser Stelle noch einmal daran erinnern, dass wir diesen Thread vor Allem deswegen eröffnet haben, weil wir noch Hilfe bei diversen Spielelementen gebauchen könnten:

- Ein Drachen-Mesh
- Ein Modell von Blue Moon City (wobei VanKurt sich darum vielleicht auch selbst kümmert)

Neu hinzugekommen:
- Musik-Resourcen für einen dynamischen Soundtrack
- Voice-Talents, da wir beim Ausspielen, regelgerecht, die Sonderfunktionen verlesen lassen wollen
- Sound-Files, die das Ausspielen bestimmter Karten (Sturm, Flut, Abwurf, Drache, Erdbeben etc.) unterstreichen.

Außerdem haben wir zwei noch nie ein Multiplayer per Lan/Internet realisiert. Daher ist auch hier Hilfe willkommen, um das Auftreten von Kinderkrankheiten an dieser Stelle zu minimieren.

VanKurt und ich haben heute 3d-Modelle für die Karten und Kartenstapel erstellt und eine realistische Kartenrand-Textur generiert, die dann die "Riffel" von unserer Konzeptionsskizze ablösen wird.
Nachdem, was wir bisher über KOSMOS erfahren haben, werden wir wohl alle Karten neu einscannen, entrastern und konvertieren müssen, da auch das letzte Blue-Moon-Spiel keine hochauflösenden Kartengrafiken erhalten hat. Das wird unser Vorankommen besonders bei der Erstellung der Kartensets behindern. Heute haben wir die Kartenauflösung auf 512x1024px festgelegt. Trotz Textur-Kompression wird das Spiel also in voller Grafikpracht eine 128MB-3d-Karte benötigen. Für eine Qualität, bei der man die Hintergrundinformaqtionstexte so gerade noch lesen kann, reichen aber auch 32MB. Wer auf Mid-Mapping verzichten kann wird auch die hohe Auflösung bei 64MB darstellen können (allerdings ist dann fraglich, ob die Karte die Prozessor-Kraft aufbringen kann, die benötigt wird, um viele Karten zu rendern.
Sobald KOSMOS grünes Licht gibt, werden wir hierzu ein paar neue Bilder Posten.

An der eigentlichen Spiel-Modellierung habe ich heute gearbeitet. Soweit kann ich berichten, dass wir ein brauchbares Kartenmodell haben, dass auch Zusatzinformationen wie Sound- und Grafik-Effekte direkt unterstützt. Damit wird es möglich sein, z.B. die Erdbeben der Terrah effektvoll in Szene zu setzen. Als nächstes werden Implementationen von Kartenstapeln, der Spielfläche und zuletzt Spielerhandlungen folgen.

Wenn diese Schritte beendet sind, werden wir bis auf die Netzwerkfähigkeit in etwa ein CardTable-3d haben.


 Geschlecht:Männlich  OfflinePersönliche Galerie von CaptNeoBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
barty
Gott des Enthusiasmus
Gott des Enthusiasmus



Anmeldungsdatum: 13.11.2004
Beiträge: 1497
Wohnort: Kleve
canada.gif
BeitragVerfasst: Di 27 Sep, 2005 16:44  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Hi Leute,
Erstmal ein super fettes Danke an Euch, für die viele Arbeit und die super Ideen!!!
Wenn nur die Hälfte davon funktioniert, was Ihr euch ausgedacht habt, bin ich schon super zufrieden.

Viel Erfolg fürs debuggen!

Eine bessere Werbung für BM gibt es nicht, bitte Kosmos seid so nett und laßt die Männer ihre Arbeit fortsetzen!!!


ciao barty Wink


   VerstecktPersönliche Galerie von bartyBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Forensicherheit

212364 Angriffe abgewehrt

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Powered by phpBB2 Plus, Artikelverzeichnis and Webkatalog based on phpBB © 2001/6 phpBB Group :: FI Theme :: Mods und Credits