Inoffizielle Völker Strategien der Hoax Strategien der Aqua Strategien der Pillar Strategien der Mimix Strategien der Flit Strategien der Khind Strategien der Terrah Strategien der Vulca Home
 Home  •  Blue Moon Fans Foren-Übersicht  •  Blue Moon Ligen  •  Download  •  Album  •  Suchen  •  Letzte Themen
Profil  •  Lesezeichen  •  Neue Beiträge  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login  •  Registrieren
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Timmster
Gott von Monkey Island
Gott von Monkey Island


Alter: 40
Anmeldungsdatum: 30.11.2004
Beiträge: 4399
Wohnort: Hamburg
norway.gif
BeitragVerfasst: Mi 04 März, 2015 13:00  Titel:  Mehr Decks als Kartensets Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Problemstellung: Ich möchte mehrere Decks schnell spielbereit haben, besitze aber zu wenige Kartensets, um alle Decks komplett fertig zu bauen.

Nicht nur bei der WM, sondern auch bei der CL oder wenn man einfach mit Freunden mehrere Decks testen möchte, ist dies ein Problem.

In den letzten Monaten sah ich immer wieder Spieler mit Decklisten, in denen sie sich markiert hatten, welche Karten doppelt vorkommen. Das ist ein ziemlicher Aufwand. Wenn eine Deckliste hinzukommt, muss man alle anderen Decklisten überprüfen und Übereinstimmungen finden und markieren. Auch bei der Benutzung der Liste, also wenn man sich das Deck wiederherstellt, ist es unübersichtlich und es passieren leicht Fehler.

Daher mein Lösungsvorschlag:

Ich baue jedes Deck, das ich spielbereit haben will, soweit wie mit meinen Kartensets möglich vor. Wenn mir Karten fehlen, da sie in anderen Decks vorkommen, nehme ich mir eine Karteikarte, die in etwa die Größe einer Karte hat und schreibe den Namen der fehlenden Karte darauf. Das geht schnell und ist einfach. Gummiband drum und fertig ist das Deck. Wenn ich nun mit dem Deck spielen will, tausche ich die Originalkarten, die sich in einem meiner anderen Decks befinden, mit der Karteikarte aus. Die anderen Decks erhalten die Karteikarten als Platzhalter und bleiben daher spielbereit.

Ich finde diese Lösung einfach und vor allem unkompliziert. Ich kann Decks aus meinem "Deckpool" entfernen und neue hinzufügen und benötige keine Listen mehr in denen ich Doppler markiere.

Vielleicht macht ihr es auch bald so. Ich wollte das nur mal als Tipp zum Besten geben.

_________________
Weltmeister: 2016, 2017 | Vize-Weltmeister: 2013, 2015, 2019 | WM-Dritter: 2014, 2018 | Vize-Europameister: 2006, 2009

Zwillinge Geschlecht:Männlich Hahn OfflinePersönliche Galerie von TimmsterBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Mobbi
Gott der Abstrusitäten
Gott der Abstrusitäten


Alter: 43
Anmeldungsdatum: 08.04.2004
Beiträge: 6006
Wohnort: Berlin
blank.gif
BeitragVerfasst: Mi 04 März, 2015 13:09  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Der Tipp ist gut. Wobei ich ehrlich sagen muss, dass ich seinerzeit mit meinen "markierten" Listen im Grunde höchstens 2 Minuten für einen Umbau benötigt habe. Meist nicht mal das. Andere hatten da aber größere Probleme. Für diejenigen sollte Dein Hinweis eine große Hilfe sein. Ich selbst spiele bei der WM ohnehin mit 4 Decks, ohne umbauen zu müssen.

_________________
Wer hier lebt, weiß nicht was er morgen verpassen könnte, außerdem werden die Blue Moon-Krieger auferstehen und die Vaqua und Homix und Inquisisandten sowie die restlichen anderen Typen, deren Namen mir entfallen sind, wo war ich stehengeblieben?

Löwe Geschlecht:Männlich Pferd OfflinePersönliche Galerie von MobbiBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Timmster
Gott von Monkey Island
Gott von Monkey Island


Alter: 40
Anmeldungsdatum: 30.11.2004
Beiträge: 4399
Wohnort: Hamburg
norway.gif
BeitragVerfasst: Mi 04 März, 2015 13:15  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Mobbi hat folgendes geschrieben:
Wobei ich ehrlich sagen muss, dass ich seinerzeit mit meinen "markierten" Listen im Grunde höchstens 2 Minuten für einen Umbau benötigt habe.


Ja ich weiß, dass du ziemlich schnell bist. Eine ernst gemeinte Frage: War das schon immer so, dass du die Decks schnell zusammen bekommen hast oder ist das Training? Ich denke da vor allem an die Zeiten des TTC und des DreadMob...
Beim letzten Treffen in Berlin habe ich beispielsweise Nox beobachtet und der war schon perfekt vorbereitet und trotzdem denke ich, dass er mit "meiner Methode" schneller gewesen wäre. Wink

_________________
Weltmeister: 2016, 2017 | Vize-Weltmeister: 2013, 2015, 2019 | WM-Dritter: 2014, 2018 | Vize-Europameister: 2006, 2009

Zwillinge Geschlecht:Männlich Hahn OfflinePersönliche Galerie von TimmsterBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Mobbi
Gott der Abstrusitäten
Gott der Abstrusitäten


Alter: 43
Anmeldungsdatum: 08.04.2004
Beiträge: 6006
Wohnort: Berlin
blank.gif
BeitragVerfasst: Mi 04 März, 2015 14:17  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Ganz zu Beginn habe ich etwas länger gebraucht, das ist schon richtig. Es war aber schon zu Beginn so, dass ich meistens warten musste, bis mein Gegner umgebaut hatte. Der Trainigseffekt hat sich dann sehr schnell eingestellt. Es ist sicherlich von Vorteil, dass ich meine Decks ohnehin vorher im Kopf baue und deshalb meist bis auf ein oder zwei Karten genau weiß, was ich austauschen muss. Kritisch ist es höchstens bei Karten wie Pluster und Plärrer, die mal beide in einem, mal einzeln in zwei anderen Decks vorkommen. Da hat dann aber immer ein kurzer Blick auf die Deckliste genügt und fertig.

Ich habe bei einem der letzten BM-CL-Treffen auch einmal mit den kleinen BML-Karten gespielt. Damit kam ich beim Umbau sehr schlecht zurecht, weil ich die Karten selbst, die Volkszugehörogkeit und den Kartentyp beim durchsehen einfach nicht sofort erkenne. Aus dem Grund habe ich mich entschieden, BML 4 mal zu kaufen um 4 fertige BML-Decks spielen zu können. Ich bin zwar nach wie vor ein großer Fan der alten Karten, auf vier komplette Sets komme ich aber einfach nicht mehr. Außerdem ist ein Set bei mir schon extrem abgespielt. Ich kann da Ferro Fos fast so gut erkennen wie NICKnACK in einem seiner Sets. Razz
Deshalb werde ich damit bei der WM nicht mehr spielen.

_________________
Wer hier lebt, weiß nicht was er morgen verpassen könnte, außerdem werden die Blue Moon-Krieger auferstehen und die Vaqua und Homix und Inquisisandten sowie die restlichen anderen Typen, deren Namen mir entfallen sind, wo war ich stehengeblieben?

Löwe Geschlecht:Männlich Pferd OfflinePersönliche Galerie von MobbiBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
NICKnACK
Blue Moon Leader*
Blue Moon Leader*


Alter: 38
Anmeldungsdatum: 05.10.2006
Beiträge: 490
Wohnort: Wesel
germany.gif
BeitragVerfasst: Mi 04 März, 2015 14:26  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Smile Ja mein mittlerweile schon berühmt berüchtigter Ferro...

Ich werde daher wohl auch noch 2x BML holen vor der WM, ich warte aber immernoch auf den Preissturz unter 25€.


Wassermann  Schwein OfflinePersönliche Galerie von NICKnACKBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Dwragon
GottdesunerklärlicherfolgreichenDeckbaus
GottdesunerklärlicherfolgreichenDeckbaus


Alter: 37
Anmeldungsdatum: 28.03.2005
Beiträge: 4735
Wohnort: Troisdorf
germany.gif
BeitragVerfasst: Mi 04 März, 2015 15:59  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Ich warte auch noch auf den Preissturz.
Die Idee mit den Karteikarten gefällt mir gut!
Da passiert weniger schnell ein Fehler als mit der Liste.
Eventuell kann ich Mertyrer überzeugen, mir X2 zu leihen, er spielt es ja eh nicht mehr.
Dann würde ich mir ein-zweimal BML besorgen und so eventuell das ganze Umbauen bis auf 1-2 Karten in den Griff bekommen.


Waage Geschlecht:Männlich Ratte OfflinePersönliche Galerie von DwragonBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
erml
Gott des krassmatischen Charismas & more
Gott des krassmatischen Charismas & more


Alter: 50
Anmeldungsdatum: 18.12.2004
Beiträge: 2309

italy.gif
BeitragVerfasst: Mi 04 März, 2015 16:59  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Ich habe beim letzten Treffen in Berlin je 2 Decks aus einem BML-Set und einem Klassikset gebaut und auf den Decklisten jene Karten notiert, die zwischen den 2 Decks getauscht werden müssen. Hat sehr gut funktioniert.
Durch das Verwenden von Platzhaltern wird das Umbauen aber noch komfortabler, denke ich. Werde ich wohl beherzigen.


Stier Geschlecht:Männlich Schwein OfflinePersönliche Galerie von ermlBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Nox
Blue Moon Leader**
Blue Moon Leader**


Alter: 35
Anmeldungsdatum: 21.03.2009
Beiträge: 540
Wohnort: Stuttgart
germany.gif
BeitragVerfasst: Mi 04 März, 2015 17:26  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Du hattest mir den Tipp ja schon in Berlin gegeben, Timmster.
Habe auch darüber nachgedacht und denke, dass es eine gute Methode für den Deckumbau ist.

Einziger Haken: Ich weiß zwar durch die Platzhalter zwar, welche Karte ich brauche, allerdings noch nicht genau in welchem Deck sich die Karte dann auch befindet.
Oder übersehe ich da etwas?

_________________
Die Feder ist mächtiger als das Schwert, aber nur wenn das Schwert sehr klein und die Feder besonders groß und spitz ist.

Waage Geschlecht:Männlich Tiger OfflinePersönliche Galerie von NoxBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
Timmster
Gott von Monkey Island
Gott von Monkey Island


Alter: 40
Anmeldungsdatum: 30.11.2004
Beiträge: 4399
Wohnort: Hamburg
norway.gif
BeitragVerfasst: Mi 04 März, 2015 18:10  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Das ist korrekt. Aber das weißt du mit Hilfe der Liste auch nicht unbedingt. Da müsstest du dir die Reihenfolge der letzten Spiele merken und dann wissen, welche Karte in welchem Deck ist.

Für mich ist diese Variante auch deshalb interessant, weil ich mir so mit 4 Kartensets ohne Probleme 10-15 Decks spielbereit bauen kann. Insbesondere wenn man mal mit Freunden zocken will (zugegebenermaßen passiert das recht selten), hat man damit eine komfortable Auswahl an Decks sofort parat.

_________________
Weltmeister: 2016, 2017 | Vize-Weltmeister: 2013, 2015, 2019 | WM-Dritter: 2014, 2018 | Vize-Europameister: 2006, 2009

Zwillinge Geschlecht:Männlich Hahn OfflinePersönliche Galerie von TimmsterBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Forensicherheit

134242 Angriffe abgewehrt

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Powered by phpBB2 Plus, Artikelverzeichnis and Webkatalog based on phpBB © 2001/6 phpBB Group :: FI Theme :: Mods und Credits