Inoffizielle Völker Strategien der Hoax Strategien der Aqua Strategien der Pillar Strategien der Mimix Strategien der Flit Strategien der Khind Strategien der Terrah Strategien der Vulca Home
 Home  •  Blue Moon Fans Foren-Übersicht  •  Blue Moon Ligen  •  Download  •  Album  •  Suchen  •  Letzte Themen
Profil  •  Lesezeichen  •  Neue Beiträge  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login  •  Registrieren
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Ladoik
Gott der Rechtschreibung
Gott der Rechtschreibung


Alter: 43
Anmeldungsdatum: 26.07.2004
Beiträge: 4743
Wohnort: Krefeld
germany.gif
BeitragVerfasst: Fr 23 Dez, 2005 15:11  Titel:  Khind - Argusauge - Nervensägen Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Nun zum zweiten Deck das ich vorstellen möchte... Khind... meine Lieblinge ;)

Ursprünglich war auch dieses Deck als Donnerfaust Deck geplant (wie das Flit Interventions Deck). Das hat aber noch nicht so richtig funktioniert, da fehlte immer irgendwie etwas. Darum habe ich es dann zum Argusauge Deck erweiteret. Das hat dem Deck sehr gut getan.
Man muß dann aber auch ersetzen wo es geht. Auch wenn man den Eindruck hat z.B. den Hitzeschleier abzuwerfen tut aber weh... egal, wenn man ihn gerade nicht brauchen oder legen kann... weg damit. Nur so ist der Kartendurchlauf hoch genug. Man sollte auch nicht davor zurückschrecken Charaktere zu ersetzen bisher bin ich mit dieser Tatktik ganz gut gefahren. Die Wundertüte ist in dem Deck ganz schön als optionaler Rettungsanker. Denn wenn man das Gefühl hat sie nicht zu brauchen kann man sie ja ersetzen. Hat man sie aber schon früh auf der Hand kann man ganz ohne schlechtes Gewissen Chars ersetzen und sie durch die Wundertüte zurück hohlen.

Es sind genug störende Karten im Deck um dem Gegner ordentlich die Suppe zu versalzen. Die Interventionen sind so manchesmal das Zünglein an der Waage wenn es darum geht ob der Angriff erfolgreich ist oder nicht.

Ursprünglich hatte ich noch den Schamanen der künftigen Heldentaten im Deck, weil ich davon ausging das ich die Deck Kontrolle brauchen kann. Wenn man aber immer brav ersetzt ist das garnicht nötig. Darum habe ich dann lieber Banne den Gegner, als Schutz vor Interventionen, mit rein genommen. Den Interventionen können den Khind ziemlich viel kaputt machen.
Die Spielpraxis hat gezeigt das das Deck jetzt eigentlich recht ausgewogen Schutz und Störkarten enthält. So das man eigentlich ganz gut durchkommt.

ANFÜHRER: Pit Pan (Khind)
30 Karten / 10 Monde
INQUISITOR: Argusauge
+5 Karten / +5 Monde

ANFÜHRERAKTION (4)
Hoax (28): Banne den Gegner (H)
Khind (29): Pfeif das Lied der Freundschaft (K)
Khind (30): Öffne die Wundertüte des Lebens (K)
Khind (31): Lass' die Fäuste tanzen (P)

CHARAKTER (15)
Khind (01): Cool Cat (K)
Khind (02): Cool Cop (K)
Khind (03): Cool Kid (K)
Khind (04): Cool Cub (K)
Khind (05): Top Gun (K)
Khind (06): Top Dog (K)
Khind (07): Top Star (K)
Khind (08): Top Banana (K)
Khind (09): Top Shot (K)
Khind (10): Fun Fair (K)
Khind (11): Fun Flop (K)
Khind (12): Fun Flap (K)
Khind (13): Fun Flip (K)
Khind (14): Fun Fun (K)
Khind (23): KhindKin (X1)

EINFLUSS (3)
Infl (605): Hakbaad (X2)
Infl (606): Astel (X2)
Infl (608): Rückkehr (X2)

INTERVENTION (4)
Inter (402): Schande über Euch! (X1)
Inter (403): Weg damit! (X2)
Inter (404): Genug jetzt! (X1)
Inter (407): Das habe ich erwartet! (X1)

UNTERSTÜTZUNG (8)
Khind (26): Höllenlärm (V)
Khind (27): Lachgas (K)
Khind (28): Khind-Bruderschaft (K)
Terrah (28): Boshaftes Auge (X1)
Tutu (508): Vergiftete Pfeile (X2)
Vulca (24): Feuerzauber (V)
Vulca (25): Hitzeschleier (P)
Vulca (26): Feuerwall (V)

VERSTÄRKUNG (1)
Khind (24): Schleuder der Bestürzung (X2)

Anzahl Karten: 35
Anzahl Monde: 15


Khind + Argusauge - Interventionen2.bmd
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Khind + Argusauge - Interventionen2.bmd
 Dateigröße:  373 Bytes
 Heruntergeladen:  303 mal

_________________
Wenn du Lust hast, dann click:
Image

Zwillinge Geschlecht:Männlich Katze OfflinePersönliche Galerie von LadoikBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Kasperl
Blue Moon Leader*
Blue Moon Leader*


Alter: 26
Anmeldungsdatum: 08.12.2005
Beiträge: 421
Wohnort: Marilyn Manson sein Nachbar
trinidadandtobago.gif
BeitragVerfasst: Fr 23 Dez, 2005 22:33  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Ich würd für dieses Deck vielleicht Karten wie Schamane des Heiligen Opfers (M) oder wenn du Platz für noch mehr Monde hast Schamane des Hier und Jetzt (M).
Die würden ganz gut in das Deck passen. Allerdings wüste ich nicht, welche du dafür rausschmeißen solltest. Vielleicht ein Einfluss oder eine Us.

_________________
Image
Suche Leute aus den Umfeld Kiel für kleine Liga!!!

Fische Geschlecht:Männlich Affe OfflinePersönliche Galerie von KasperlBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchenICQ-Nummer
Ladoik
Gott der Rechtschreibung
Gott der Rechtschreibung


Alter: 43
Anmeldungsdatum: 26.07.2004
Beiträge: 4743
Wohnort: Krefeld
germany.gif
BeitragVerfasst: Fr 23 Dez, 2005 23:18  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Den Schamanen des Heiligen Opfers mag ich nicht. Ich werde ja auch so genug Karten los. Die Deckkontrolle brauche ich auch nicht... wie oben schon geschrieben hatte ich ursprünglich noch den Schamanen der künftigen Heldentaten drin (mein Lieblingsschamane, habe ich in vielen meiner Decks drin) aber es hat sich rausgestellt das der Schutz durch Banne den Gegner mir mehr bringt.
Den Schamanen des Hier und Jetzt würde ich in einem Khind Deck nicht unbedingt nutzen. Wenn ich eine ganz bestimmte Karte brauche... und genau dafür ist der ja gut, dann wird das, in der Regel, ein Char sein mit dem ich eine Gang vortsetzen will. In dem Moment kann ich den Schamanen aber nicht spielen, weil ich damit die Gang unterbrechen würde. Da würde ich den Schamanen der zukünftigen Heldentaten schon vorziehen... zumal der einen Mond weniger kostet. Und da sind wir wieder an dem Punkt das ich gemerkt habe das der nicht nötig ist Wink

_________________
Wenn du Lust hast, dann click:
Image

Zwillinge Geschlecht:Männlich Katze OfflinePersönliche Galerie von LadoikBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
barty
Gott des Enthusiasmus
Gott des Enthusiasmus



Anmeldungsdatum: 13.11.2004
Beiträge: 1497
Wohnort: Kleve
canada.gif
BeitragVerfasst: Sa 24 Dez, 2005 17:36  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Hi Ladoik,
das Deck finde ich gut.
Mich wundert nur:

EINFLUSS
Infl (605): Hakbaad (X2) bringt nicht viel, weil alle Spieler min. 4 hyla drin haben, ebenso
Infl (608): Rückkehr (X2)

UNTERSTÜTZUNG
Vulca (26): Feuerwall (V) 3 Monde

Und das Du keinen Mutanten oder Schild drin hast.

Ich würde vorschlagen was aus dieser Ecke zu nehmen:
Mutant (101): Den-Bal-Ton (K)
Vulca (17): Erupta (X2) 3 Monde
mit
EINFLUSS (3)
Infl (601): Thurus (X1)
Infl (602): Tronknor (X1)
Infl (606): Astel (X2)

oder andere
UNTERSTÜTZUNG
Hoax (20): Buch der Weisheit (H) oder 3 Monde
Mimix (29): Brennende Raserei (K) oder 3 Monde
Terrah (25): Stinkender Morast (T) oder 1 Mond
Terrah (26): Undurchdringlicher Nebel (T) und 2 Monde gegen Wa-Chars
Vulca (27): Geisterbilder (V) oder 3 Monde

gruß barty Wink


   VerstecktPersönliche Galerie von bartyBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
Revenge
Göttin der Rache
Göttin der Rache


Alter: 32
Anmeldungsdatum: 20.01.2005
Beiträge: 5546
Wohnort: das eisige Fegefeuer
norway.gif
BeitragVerfasst: Sa 24 Dez, 2005 18:04  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Andererseits... Ich wüsste nicht, wo ich noch Platz für 3 Monde herkriegen könnte...



Zitat:
Infl (606): Astel (X2)

Ja, die ist gut! Besonders in Khind-Decks, finde ich. Wär mal ne Überlegung wert...

_________________
The gaze like death what you behold
Greyscale reflection, perfection so cold
Flawless shell of man is starting to break
And leave the inside for demons to take

Jungfrau Geschlecht:Weiblich Büffel VerstecktPersönliche Galerie von RevengeBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenICQ-Nummer
barty
Gott des Enthusiasmus
Gott des Enthusiasmus



Anmeldungsdatum: 13.11.2004
Beiträge: 1497
Wohnort: Kleve
canada.gif
BeitragVerfasst: Sa 24 Dez, 2005 20:19  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Hi Revenge,
vorher lesen.
Feuerwall raus, dafür vorgeschlagene rein.
Astel war schon drin, finde ich mit
EINFLUSS (3)
Infl (601): Thurus (X1)
Infl (602): Tronknor (X1)
Infl (606): Astel (X2)

aber besser, als mit Haakbad und Rückkehr!

ciao barty


   VerstecktPersönliche Galerie von bartyBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenICQ-Nummer
Ladoik
Gott der Rechtschreibung
Gott der Rechtschreibung


Alter: 43
Anmeldungsdatum: 26.07.2004
Beiträge: 4743
Wohnort: Krefeld
germany.gif
BeitragVerfasst: Sa 24 Dez, 2005 23:01  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Durch ersetzen und auch durch Hakbaad spielt sich das Deck so schnell das der Gegner häufig nicht mal die hälfte seiner Karten gesehen hat bevor das Siel zu ende ist.
Da ist es dann auch furchtbar egal wenn er 4 Hyla drin hat. Bin bisher mit der Kombi ganz gut gefahren. Ich werde deinen Vorschlag aber mal ausprobieren.

Mutanten habe ich keine Drin weil ich mit denen eh die Gang unterbrechen würde... klar ist das ein wenig auf Risiko gespielt aber ich kann es mir nicht leisten die Gangs zu unterbrechen... ich verliere schon zuviele Chars durch die andauernde ersetzerei. Wenn ich das nicht mache funktioniert das Deck aber nicht so gut. Also muß ich zusehen das cih die Angriffe mit den Gangs durchbringe, da hilft mir dann auch kein Mutant mehr.
Erupta ist in der Tat eine Überlegung wert obwohl mir der Feuerwall bisher auch sehr gute Dienste geleistet hat, das was fast immer ein gewonnener Kampf wenn ich den raus bekommen habe.
Ich werde aber auch das mal ausprobieren.

Edit: Obwohl mir fällt gerade auf das Erupta ja auch ein Char ist... da hätte ich dann ja ähnliche Probleme wie bei dem Mutanten.

_________________
Wenn du Lust hast, dann click:
Image

Zwillinge Geschlecht:Männlich Katze OfflinePersönliche Galerie von LadoikBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Mobbi
Gott der Abstrusitäten
Gott der Abstrusitäten


Alter: 39
Anmeldungsdatum: 08.04.2004
Beiträge: 5869
Wohnort: Berlin
blank.gif
BeitragVerfasst: Di 27 Dez, 2005 16:27  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Wie sollte es anders sein: ich bin skeptisch! ^^

Erstens:
Bei 35 Karten nur 15 Charaktere und daß alles Gang-Mitglieder (KhindKin ist ja sozusagen ein Joker-Gang-Mitglied). Das heißt: Du bist gezwungen in jedem Zug (außer nach Spielen der Fäuste) mindestens ein Gang-Mitglied zu legen, auch, wenn es gar nicht paßt. Als Ausweg wünschte ich mir 2 neutrale Charaktere.

Zweitens:
Hyla Hakbaad würde ich austauschen und stattdessen entweder Piplox reinnehmen oder eine Hyla mit Werten. In diesem Zusammenhang könnte man zur Kompensation z.B. Flacka reinpacken, was gleichzeitig positiv auf Erstens wirken würde.

Drittens:
Zuerst kurz was mir gut gefällt: Rückkehr, allerdings nur, wenn man damit Astel wiederholen kann. Dies ist in ungefähr der Hälfte der Fälle so. Astel ist die wesentliche Karte in diesem Deck. Gelingt es nicht, daß Astel über weite Strecken des Spiels aktiv ist (und das wird in vielen Fällen nicht gelingen), so sieht das Deck gegen geschickte Spieler kein Land.
Begründung:
Taktische Rückzüge. Soll der Khind-Spieler doch am Anfang 1 oder 2 Drachen gewinnen. Gegen Ende des Spiels wird er hoffnungslos untergehen.
Einzige Rettung ist wie gesagt Astel. Aber selbst da müssen erst einmal 4 Karten liegen. Das Deck ist nämlich nebenbei bemerkt nicht gerade schnell. So ist zumindest mein Eindruck.

Wenn man den Dreh raus hat, hat es der Khind-Spieler leider sehr schwer.

Viertens:
Wenig bis keine Möglichkeiten gegen gute Flit-Decks. Das liegt aber an den Khind im Allgemeinen.


Gut finde ich, daß zum einen viel Schutz vorhanden ist (Interventionen, wobei diese auch beim Gegner sitzen, Unterstützungen).
Mir gefällt wie gesagt hingegen die Wahl der Hyla und das Verhältnis des Decks nicht besonders (nur 15 Charaktere, wobei alles Khind sind).

Trotzdem kann ich mir vorstellen, daß das Deck teilweise große Probleme bereiten kann.

156 KF

_________________
Wer hier lebt, weiß nicht was er morgen verpassen könnte, außerdem werden die Blue Moon-Krieger auferstehen und die Vaqua und Homix und Inquisisandten sowie die restlichen anderen Typen, deren Namen mir entfallen sind, wo war ich stehengeblieben?

Löwe Geschlecht:Männlich Pferd OfflinePersönliche Galerie von MobbiBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Ladoik
Gott der Rechtschreibung
Gott der Rechtschreibung


Alter: 43
Anmeldungsdatum: 26.07.2004
Beiträge: 4743
Wohnort: Krefeld
germany.gif
BeitragVerfasst: Di 27 Dez, 2005 18:49  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Die Geschwindigkeit ist schon ganz ok, wenn man sich daran hält viel gebrauch von der ersetzen Funktion zu machen.
Nur Khind Chars versuche ich für gewönlich auch zu vermeiden, ich bin hier das erste mal einen anderen Weg gegangen und bisher nicht schlecht damit gefahren.

Habaad zu ersetzen könnte ich mal probieren, bisher ist die mir aber eigentlich auch immer zu gute gekommen.

Mit den Chars das werde ich auf jedenfall noch im Auge behalten, da es wie gesagt auch für mich ein neuer Ansatz ist. Ich war da selbst skeptisch, aber es scheint trozdem zu funktionieren... mal sehe, vieleicht was es bisher nur glück *gg*
Flit Schwäche ist klar, aber wie du selbst sagst, das bedingt das Volk selbst. Aber es gibt schon möglichkeiten gegen Flit zu bestehen aber da muß man auf jeden Fall sehr aufpassen.

_________________
Wenn du Lust hast, dann click:
Image

Zwillinge Geschlecht:Männlich Katze OfflinePersönliche Galerie von LadoikBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
mensaman
Blue Moon Leader***
Blue Moon Leader***


Alter: 33
Anmeldungsdatum: 16.10.2005
Beiträge: 666
Wohnort: Dinslaken
sweden.gif
BeitragVerfasst: Do 29 Dez, 2005 16:31  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Ich schreib nach Auszeit mal meine Meinung zu diesem Deck. Wie ich Khind/Argusauge nach wie vor spielen würde kannst du ja nachschauen und hast du ja auch schon live gesehen. Mich stören die vielen Us ohne Werte. Du bekommst immer nur einen Teil raus. Du kannst zwar ersetzen, aber das ist herbe Mondverschwendung.
Lass die Fäuste tanzen ist sicherlich Geschmackssache lässt sich aber nur selten ausspielen.

Das größte Manko sehe ich wie Mobbi aber darin, dass du keine Chance hast dein Spiel vernünftig zu beenden. Hat der Gegner deine Gangs gesplittet, bleibt nur die Wundertüte. Ich habe das Problem mit Trinke das Wasser des Lebens umgangen und außer gegen Schlangenzunge musste der Gegner mit der letzten Hand klarkommen. Habe auch schon mit dem Pillar-Käufer auf der letzten Hand experimentiert. Ich sehe wirklich das Problem, dass du wenig Chancen besitzt, wenn du nur noch die halbe Top oder Cool Gang besitzt.
Würde gern mal gegen das Deck spielen.

_________________
When the seagulls follow the trawler, it's because they think sardines will be thrown in to the sea.

Widder Geschlecht:Männlich Büffel OfflinePersönliche Galerie von mensamanBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Ladoik
Gott der Rechtschreibung
Gott der Rechtschreibung


Alter: 43
Anmeldungsdatum: 26.07.2004
Beiträge: 4743
Wohnort: Krefeld
germany.gif
BeitragVerfasst: Do 29 Dez, 2005 17:29  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Können wir am 5.1. gerne mal realisieren Smile
Klar kann es am Ende zu Problemen kommen... wie bei vielen Khind Decks... ich versuche eigentlich auch vorher vertig zu werden Smile
Die Unterstüzungen haben jede einzelne schon sehr gute Dienste geleistet. Entweder war ihr Schutz gerade richtig oder sie haben dem Gegner das Spiel so gestört das er nicht so spielen konnte wie es notwendeig gewesen wäre. Da können dann selbst Gangreste ausreichen dem Gegner den Rest zu geben.

Wie weiter oben schon geschrieben, vieleicht habe ich bisher aber einfach nur Glück gehabt. In der Praxis hat das Deck jedenfalls seine Schwächen noch nicht offembart.
Ich werde es aber weiter beobachten und wenn ötig auf die gemachten Vorschläge zurückkommen Wink

_________________
Wenn du Lust hast, dann click:
Image

Zwillinge Geschlecht:Männlich Katze OfflinePersönliche Galerie von LadoikBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Forensicherheit

51420 Angriffe abgewehrt

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Powered by phpBB2 Plus, Artikelverzeichnis and Webkatalog based on phpBB © 2001/6 phpBB Group :: FI Theme :: Mods und Credits