Inoffizielle Völker Strategien der Hoax Strategien der Aqua Strategien der Pillar Strategien der Mimix Strategien der Flit Strategien der Khind Strategien der Terrah Strategien der Vulca Home
 Home  •  Blue Moon Fans Foren-Übersicht  •  Blue Moon Ligen  •  Download  •  Album  •  Suchen  •  Letzte Themen
Profil  •  Lesezeichen  •  Neue Beiträge  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login  •  Registrieren
Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Darador
Blue Moon Leader*
Blue Moon Leader*



Anmeldungsdatum: 24.06.2007
Beiträge: 467
Wohnort: Münster
germany.gif
BeitragVerfasst: Di 07 Aug, 2018 23:25  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Was die Frage nach der AdN angeht, so ist meine aktuelle Meinung, dass ich die nicht mit reinnehmen würde in das Deck dieses Threads. (Das war auch meine damalige Meinung, wobei ich das hier im Thread glaube ich gar nicht geschrieben habe.) Und zwar nicht in erster Linie aus Überlegungen, was Spaß macht, sondern weil ich glaube, dass es die Siegwahrscheinlichkeit des Decks senkt, die AdN drin zu haben statt der besten Alternative. Was dann vielleicht Dhie! sein könnte oder Crysalus Frendus oder der Trunk des Feuers / der Erde. Außer vielleicht, falls ich im relevanten Pickmodus plane, das Deck nur gegen andere Donnerfaust-Decks oder Schmierpfote-Kaufdecks zu spielen.

Das Deck ist ein Donnerfaust-Deck mit Kaufkarte (und mit Entsende auch noch einer weiteren wichtigen Anführeraktion). Das sind geradezu natürliche Feinde der AdN, finde ich. Wenn es nur die Kaufkarte und Entsende wären, OK. Aber Donnerfaust plus Kaufkarte, das ist meiner Meinung nach zuviel an AdN-Feinden, um sie reinzunehmen. AdG oder ZischZisch als Möglichkeiten, die AdN bei Bedarf unausgespielt loszuwerden, sind auch nicht im Deck (auch wenn natürlich der Kampfverzicht als Möglichkeit dafür bleibt).

Aber ich kann mich natürlich leicht irren, wenn ich Timmster widerspreche! Wink

Wobei es bei einer WM ja aber übrigens durchaus auch ein erfolgsrelevanter Faktor ist, nicht ständig mit langen Spielen seine Energie verbrauchen zu müssen. Und selber eine AdN im Deck zu haben, erhöht halt die Wahrscheinlichkeit, lange Spiele zu haben. Das war durchaus ein Faktor, über den ich nachgedacht habe bei der Entscheidung darüber, ob ich lieber mein Buka-SZ (in dem die AdN denke ich Pflicht ist) spielen sollte oder mein Flit-SZ (mit einer Fremd-Kaufkarte), in dem ich auf die AdN verzichtet habe (wobei ich da noch sehr unsicher bin, ob das wirklich sinnvoll ist). Beim Buka-Deck kommt auch noch hinzu, dass die zu treffenden Entscheidungen durch die Schiffe komplexer werden, das dürfte auch spielzeiterhöhend sein. Nichtsdestotrotz habe ich mich bekanntermaßen für Buka-SZ auf der WM entschieden, insb. weil ich den Eindruck hatte, mit Flit-SZ noch nicht genug Erfahrung zu haben und unsicher bin, ob einige meiner dort glaube ich eher unkonventionellen Deckbauentscheidungen nicht Fehler sind. Und weil ich mein Buka-SZ-Deck gern spiele... Smile


 Geschlecht:Männlich  OfflinePersönliche Galerie von DaradorBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Timmster
Gott von Monkey Island
Gott von Monkey Island


Alter: 38
Anmeldungsdatum: 30.11.2004
Beiträge: 4325
Wohnort: Hamburg
norway.gif
BeitragVerfasst: Mi 08 Aug, 2018 10:02  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Ich fürchte fast, ein Quervergleich der Decks, vor allem was AdN und Kaufkarte angeht, ergibt keinen Sinn, da der Modus immer entscheidend ist.
2013 war (zumindest bei mir) noch der Anspruch, ein möglichst robustes Deck zu bauen. Robust heißt: Auch gegen Donnerfaust und auch gegen Flit spielen zu können. Das sind ganz andere Vorraussetzungen als im Modus 2018. Daher ja auch meine Aussage am Ende des Turniers, dass man 2018 so stark wie noch nie zuvor Anti-Decks bauen konnte.

Die Ausgangslage aber auch die komplett unterschiedliche Strategie macht einen Vergleich unmöglich. Die Strategie dieses Decks von 2013 war ja nicht, den DF-Drachen "ins Ziel zu retten", sondern die geringe Kartenanzahl von DF zu nutzen, um bestimmte Kombinationen sicher auf die Hand zu bekommen und spielen zu können. Gern auch zwei mal. Rechnet man nun die AdN so ein, dass sie die Hälfte des Decks wieder zurückholt (über den Daumen gepeilt), dann entsteht zum Ende hin ein Defizit im Aktionskarten-Slot. Um dieses Defizit zu kompensieren benötigt man die AdF.

Allgemein gesprochen sehe ich die AdF ohne AdN (ganz im Gegenteil zu Darador) sogar sehr kritisch, denn man erhöht durch ihre Hinzunahme die Anzahl der zu spielenden Aktionskarten nicht um 1 sondern um 2. Das ist ohne AdN in den meisten Decks schon schwierig.

_________________
Weltmeister: 2016, 2017 | Vize-Weltmeister: 2013, 2015, 2019 | WM-Dritter: 2014, 2018 | Vize-Europameister: 2006, 2009

Zwillinge Geschlecht:Männlich Hahn OfflinePersönliche Galerie von TimmsterBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Darador
Blue Moon Leader*
Blue Moon Leader*



Anmeldungsdatum: 24.06.2007
Beiträge: 467
Wohnort: Münster
germany.gif
BeitragVerfasst: Mi 08 Aug, 2018 16:23  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Timmster hat folgendes geschrieben:
Die Strategie dieses Decks von 2013 war ja nicht, den DF-Drachen "ins Ziel zu retten", sondern die geringe Kartenanzahl von DF zu nutzen, um bestimmte Kombinationen sicher auf die Hand zu bekommen und spielen zu können. Gern auch zwei mal.


Das ist ein interessantes Argument! Ich werde es mir mal durch den Kopf gehen lassen. Stimmt schon, die Pillar setzen überdurchschnittlich viel auf bestimmte Kartenkombinationen. Und beim zweiten Durchlauf wird es wegen fehlender Anführeraktionen sogar leichter, die auf die Hand zu bekommen.

Timmster hat folgendes geschrieben:
Rechnet man nun die AdN so ein, dass sie die Hälfte des Decks wieder zurückholt (über den Daumen gepeilt), dann entsteht zum Ende hin ein Defizit im Aktionskarten-Slot. Um dieses Defizit zu kompensieren benötigt man die AdF.


Normalerweise willst du aber doch gerne die AdF so früh wie möglich spielen und die AdN so spät wie möglich. Was du zumindest teilweise auch beeinflussen kannst über den Mulligan und darüber, wie lange du die Karten auf der Hand behältst. Und wenn du sie zu diesen Zeitpunkten spielst, dann hast du scheint mir den von dir beschriebenen Effekt gerade eher nicht: Dann hast du vor der AdN tendenziell eine zu hohe Anführerphasendichte und nach der AdN eine zu niedrige. Sprich mir scheint dann ist es für die Anführerphasenkartendichte leicht kein wirklicher Vorteil, die AdN reinzunehmen. Bis zum Ausspielen erhöhst du die annahmegemäß vorher schon zu hohe Dichte dann sogar noch um eine Karte.
Oder mit anderen Worten: Ist es realistisch, dass du wie angenommen die AdN ca. nach der Hälfte deines Stapels spielst und dadurch auf eine gute Dichte beim zweiten Deckdurchlauf kommst? Mir scheint tendenziell, entweder du ziehst sie früh und spielst sie dann auch direkt früh, um den Handkartenplatz freizumachen. Oder wenn du sie in der Mitte des Spiels ziehst, wirst du sie wohl häufig noch eine Weile auf der Hand behalten, um abzuwarten, ob du voraussichtlich am Ende vorne liegst. Und das führt dann leicht dazu, dass du im ersten Durchlauf zu viele und im zweiten Durchlauf zu wenige Anführerphasenkarten hast. Oder?

Aber jedenfalls interessant: Ja, die AdN (und auch TdWdL) ist kontraintuitiverweise eine Anführerphasenkarte, deren Reinnahme die Dichte der Anführerphasenkarten im Schnitt des ganzen Spiels eher nicht erhöht (wie jede andere Anführerphasenkarte), sondern zumindest dann deutlich senkt, wenn sie spät ausgespielt wird. (Wie gut, dass ich solche Problem im Buka-SZ, was mein einziges WM-Deck mit AdN war, kaum habe durch die Schiffe!)
Wenn wir mal von den oben angesprochenen Problemen der Unterschiede zwischen erstem und zweitem Durchlauf abstrahieren und uns nur den Schnitt anschauen, ist es also wohl eine wichtige Frage, ob die Anführerphasenkartendichte ohne AdN in einem konkreten Deck (in dem man die AdN nicht aus anderen Gründen eindeutig haben will) wirklich merklich zu hoch ist. Und falls ja, ob man dann nicht noch eine andere Anführerphasenkarte rauslassen könnte. Wenn du die AdN in diesem Deck rausnimmst, ohne sie durch eine anderen Anführerphasenkarte (oder Dhie!, die wohl oft eine ähnliche Funktion erfüllt) zu ersetzen, hast du inkl. der AdF-Dopplung 7 Anführerphasenkarten auf sagen wir 31 Karten. Ist das wirklich zu viel, wenn man berücksichtigt, dass du vor einem Rückzug auch noch eine ausspielen kannst und dass auch der Gegner eine AdN spielen könnte? Mir scheint das eigentlich OK. Aber ich habe dieses Deck ja auch noch nicht gespielt.

Hmm, ich hoffe diese Überlegungen von mir sind nicht zu unübersichtlich... Wink

Timmster hat folgendes geschrieben:
Allgemein gesprochen sehe ich die AdF ohne AdN (ganz im Gegenteil zu Darador) sogar sehr kritisch,


Du würdest aber nicht vorschlagen, eine AdN in ein Deck wie mein Vulca-Schmierpfote-Kaufdeck zu nehmen, oder vielleicht ja doch? Hattest du denn eine in deinem Mimix-Schmierpfote-Kaufdeck bzw. hast sie nur wegen des "Spaßfaktors" rausgelassen? (In beide Decks würde ich sie nie reinnehmen.)
Oder würdest du sie für Dwragons Pillar-DF mit Imponiere vorschlagen?


 Geschlecht:Männlich  OfflinePersönliche Galerie von DaradorBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Timmster
Gott von Monkey Island
Gott von Monkey Island


Alter: 38
Anmeldungsdatum: 30.11.2004
Beiträge: 4325
Wohnort: Hamburg
norway.gif
BeitragVerfasst: Mi 08 Aug, 2018 16:33  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

In diesem Deck ist es fast egal, wann die AdF und die AdN kommen.

Möglichkeiten:

AdF zu Beginn führt in den meisten Fällen dazu, dass ich eine Anführeraktion reinmischen kann und der Gegner nicht. AdF zum Ende ist kein Thema. Ich kann gefahrlos den Kauf nehmen, wenn ich schneller durchs Deck komme.
Tritt der unwahrscheinliche Fall auf, dass ich die AdF auf der Hand habe und der Gegner recyclen kann und ich nicht, muss ich halt mal verzichten.

AdN ist völlig egal wann sie kommt. Zu Beginn oder in der Mitte des Spiels wird sie direkt gespielt. Am Ende ggf. taktiert.

30 Karten im Pillardeck gehen einfach so schnell weg, dass die AdN den Kohl nicht fett macht. Das Spiel bleibt trotzdem rasant. In Dwragons Deck würde ich sie nicht einbauen, aber das würde ich auch nur in speziellen Modi spielen, wie zB dem Modus 2018. Ich hatte hier auch keine AdN in meinem Pillar-DF.

_________________
Weltmeister: 2016, 2017 | Vize-Weltmeister: 2013, 2015, 2019 | WM-Dritter: 2014, 2018 | Vize-Europameister: 2006, 2009

Zwillinge Geschlecht:Männlich Hahn OfflinePersönliche Galerie von TimmsterBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Darador
Blue Moon Leader*
Blue Moon Leader*



Anmeldungsdatum: 24.06.2007
Beiträge: 467
Wohnort: Münster
germany.gif
BeitragVerfasst: Mi 08 Aug, 2018 16:42  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Timmster hat folgendes geschrieben:
AdN ist völlig egal wann sie kommt. Zu Beginn oder in der Mitte des Spiels wird sie direkt gespielt. Am Ende ggf. taktiert.


Interessant. Hätte ich halt hinsichtlich der Mitte des Spiels nicht unbedingt erwartet.


 Geschlecht:Männlich  OfflinePersönliche Galerie von DaradorBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Timmster
Gott von Monkey Island
Gott von Monkey Island


Alter: 38
Anmeldungsdatum: 30.11.2004
Beiträge: 4325
Wohnort: Hamburg
norway.gif
BeitragVerfasst: Mi 08 Aug, 2018 17:19  Titel:  (Kein Titel) Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Natürlich ist das auch nicht in Stein gemeißelt. Führt man 3:0 und Kauf oder Aufdeck-AA kommt noch, dann ist der Sieg ja fast sicher und man kann man kann die AdN mitschleppen oder eben abwerfen.

_________________
Weltmeister: 2016, 2017 | Vize-Weltmeister: 2013, 2015, 2019 | WM-Dritter: 2014, 2018 | Vize-Europameister: 2006, 2009

Zwillinge Geschlecht:Männlich Hahn OfflinePersönliche Galerie von TimmsterBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Forensicherheit

75728 Angriffe abgewehrt

Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Powered by phpBB2 Plus, Artikelverzeichnis and Webkatalog based on phpBB © 2001/6 phpBB Group :: FI Theme :: Mods und Credits